Schuljahr 2022/23

Ökumenischer Adventsgottesdienst der Schulkinder am 22.12.2022

Hurra - es hat geschneit!

Obwohl noch wenig Schnee lag und es eisig kalt war, genossen die Schüler*innen der Klasse 3/4 das Schlittenfahren am 13.12.22 in vollen Zügen.

Zahnärztin und Löwe besuchen die 1. Klasse am 09.12.2022

 

 

Am 09.12.22 kam Zahnärztin Frau Eichler zusammen mit dem Stofflöwen Francesco in die 1. Klasse. Die Ärztin zeigte den Kindern das richtige Zähneputzen und erzählte Wichtiges zum Erhalt gesunder Zähne. Abschließend gab es nicht nur eine Zahnbürste und Zahnpasta als Geschenk, sondern auch eine kleine Sanduhr zum Stoppen der Zeit beim Zähneputzen. Die Kinder haben sich sehr über diesen lehrreichen Besuch gefreut.

und die erfahrenen Zweitklässler

Als Frau Eichler am 09.12.2022 mit ihrem „Löwen Francesco“ auch die 2. Klasse besuchte, durften die Kinder zuerst erzählen, was sie aus der 1. Klasse noch wussten: „Wie, wie lang und wie oft putze ich meine Zähne und was brauche ich dazu?“.

Danach stellte sich Frau Eichler als „Mundärztin“ vor und erklärte, dass sie nicht nur die Zähne behandelt. Dabei wurde erarbeitet, dass auch die Lippen zum Mund gehören und wir sie zum Sprechen, Pusten, Lachen und zum Befördern des Essens in den Mund brauchen. Die Backen schaffen Platz, um die Nahrung gut und lang kauen zu können. Als „Transportsystem“ im Mund bezeichnete die Zahnärztin die Zunge. Sie hilft uns beim Reden, Schmecken (salzig, süß, bitter sauer, umami), beim Hin- und Herschieben des Essens und schließlich beim Schlucken. Damit die Zähne fest verankert sind und alles im Mund stabil bleibt, benötigen wir Knochen und Gelenke.

Anschließend wurden die Teile eines Zahnes, die verschiedenen Zahnarten und ihre Funktionen sowie die Anzahl der Zähne im Kinder- und Erwachsenengebiss besprochen. Da die bleibenden Zähne ein Leben lang gesund erhalten werden sollen, machte Frau Eichler den Kindern erneut bewusst, wie wichtig eine gute Zahnpflege ist.

Damit diese auch effektiv durchgeführt werden kann, erhielten die Kinder passend zum Abschluss eine Zahnbürste, Zahncreme, Sanduhr, Färbetablette sowie Informationsmaterial.

Gemeinsamer Besuch im Rosenthal Theater Selb am 08.12.2022

Am 8.12.2022 besuchten die Thiersteiner und Höchstädter Schüler/innen gemeinsam das Rosenthal Theater in Selb und sahen sich das Stück "Räuber Hotzenplotz" an. Die Kinder fieberten mit Kasperl und Sepperl mit und waren alle begeistert.

Besuch am Nikolaustag vom Nikolaus persönlich

Die Schüler/innen der Grundschule Thierstein / Höchstädt durften sich am Nikolaustag darüber freuen, dass der Nikolaus sie persönlich besuchte und beschenkte. Die Klasse 3/4 danke ihm dafür mit einem Lied mit Flöte

Auch in der 1.Klasse wurde er schon sehr gespannt erwartet. Zur Begrüßung sangen die Kinder dort "Lasst uns froh und munter sein". Ein Schüler spielte dazu auf seiner Flöte. Nach ein paar kurzen Worten des Nikolaus an die Kinder, bekamen alle ein kleines Tütchen mit Leckereien. Natürlich haben sich alle sehr über den Besuch gefreut.

Vielen Dank an den Elternbeirat, der den Nikolaus "bestellt" hat!

Besuch von einer Zahnärztin in der Klasse 3/4 am 08.11.2022

 

 

Am 8.11.2022 besuchte eine junge Zahnärztin aus Arzberg die Klasse 3/ 4 in Höchstädt. Sie klärte die Kinder über den Aufbau eines Zahnes und die richtige Zahnpflege auf und besprach mit ihnen, welche Nahrungsmittel die Zähne schädigen.

 

Zum Abschuss bekam jedes Kind nützliche Geschenke für die Zahnpflege.

Die Klasse 3/4 am 28.10.2022 mit dem Förster unterwegs im Wald

Am letzten Schultag vor den Herbstferien durfte die Klasse 3/4 der Grundschule Thierstein/ Höchstädt gemeinsam mit dem zuständigen Förster einige Stunden im Wald verbringen.

Die Schüler*innen lernten verschiedene Laub- und Nadelbäume mit ihren Früchten und Blättern kennen. Mithilfe von Seifenblasen, die durch ein Aststück geblasen wurden, konnten die Kinder verstehen, wie die Nährstoffe von den Wurzeln der Bäume bis zu den Blättern gelangen können.

Zum Aufwärmen zwischendurch spielten die Kinder ein Laufspiel mit Fichtenzapfen und ein Ratespiel mit verschiedenen Waldtieren.

Auf dem Rückweg entdeckten die Schüler*innen sogar noch das Skelett eines Rehkopfes. Mit vielen interessanten Eindrücken kehrte die Klasse in die Schule zurück.

Ehrung erfolgreicher Schülerinnen bei der schulinternen Mathemeisterschaft und dem Vorlesewettbewerb am 26.10.2022

Die strahlenden Siegerinnen in beiden Wettbewerben freuen sich über Urkunden und kleine Preise.

Wir drücken den erfolgreichen Viertklässlerinnen nun ganz fest die Daumen für die nächste Runde auf Schulamtsebene!

Wanderung am 07.10.2022

Am 07.10.2022 unternahm die Grundschule Thierstein/Höchstädt eine gemeinsame Herbstwanderung in den Wald, die allen Kindern großen Spaß machte.

Farbkästen für die 1. Klasse von der VR-Bank

Am 27.09.2022 erhielten die Kinder der 1. Klasse von der VR Bank als Geschenk zum Schulanfang Malkästen. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich über ihre neuen Malutensilien, die bestimmt bald zum Einsatz kommen werden.

Schulwegtraining für die 1. Klasse am 19.09.2022

Am 19.09.2022 fand das Verkehrssicherheitstraining für die 1. Klasse statt. Nach der Sicherheitswestenübergabe durch die Sparkasse durften die Kinder diese gleich überziehen und mit Herrn Zatschka von der Polizei vieles über das richtige Verhalten im Straßenverkehr lernen. Der Bär Berni begleitete die Kinder durch das Training und musste selbst noch einiges üben, beispielsweise wie man sich richtig beim Einsteigen und der Fahrt im Schulbus verhält. Ein gelungener und informativer Tag für unsere neuen Erstklässler!

1. Schultag für unsere Schulanfänger am 13.09.2022